Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Bauanker

 
     
  Element aus Holz, Eisen oder Stahl zur Verankerung von Bauteilen u. zum Auffangen von Seitenschüben, z. B. als Giebelanker (Verbindung von Balkenlagen u. Giebelmauerwerk) oder Gewölbeanker (Bänder innerhalb der Gewölbekonstruktion). Im modernen Großplattenbau meist durch Verschweißungen ersetzt. Die Splinte alter Giebelanker vergangener Jahrhunderte waren oft als »Zieranker« künstlerisch als Ornamente, Initialen oder Jahreszahlen gestaltet.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Bauakademie
 
Bauanschlag
 
     

Andere Fachbegriffe : Triforium | Exedra | Hospital

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum