Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Blankenstein Hermann

 
     
  dt. Arch. u. Baubeamter (1829 Grafenbrück - 1910 Berlin). Ausbildung als Feldmesser, zwischen 1849-56 Studium an der Bauakademie, 1857-63 Landbaumeister in Stettin, ab 1856 tätig für die preuß. Ministerialbaukommission u. Lehrer an der Bauakademie. Seit 1872 Stadtbaurat von Berlin, u. Mitglied der Techn. Baudeputation. Umfangreiche Bautätigkeit in Berlin, u. a. Annenkirche mit Pfarrhaus u. Schule (1855-65), Umbau Abgeordnetenhaus (1866), Zwölfapostelkirche (1871-74), Zentralviehhof (1877-83), Markthallen (1883-92), Irrenanstalt Herzberge (1889-93), zahlr. Gymnasien u. Gemeindedoppelschulen.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Birnstab
 
Blatt
 
     

Andere Fachbegriffe : Gaudi Antonio | Kaltdach | Scenae frons

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum