Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Bramante Donato

 
     
  italien. Arch. u. Maler (1444 Fermignano - 1514 Rom). Hauptvertreter der Renaissance. Zuerst tätig als Maler unter Einfluß von P. della Francesca u. vermutlich A. Mantegna in Mailand (1476-99), anschließend wirksam in Rom. Hauptwerke: Mitarbeit an S. Maria presso S. Satiro, St. Maria delli Grazie, S.Am-brogio u. Brückenloggia am Kastell in Mailand sowie »Tempietto« an S.Pietro in Montorio (1502), Neubau Petersdom (ab 1506) u. Entwürfe für Palazzo dei Tribunali (um 1506, nicht ausgeführt) in Rom.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Boullee Etienne Louis
 
Brandgasse
 
     

Andere Fachbegriffe : Gebetsnische | Vorarlberger Bauschule | Mezzanin

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum