Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Brunnen

 
     
  eingefaßte Schöpfstellen zur Wasserversorgung, die über ihre Funktion hinaus frühzeitig architektonisiert u. künstlerisch gestaltet wurden. Quell-u. Ziehbrunnen sowie Schöpfanlagen als älteste Formen bereits in vielen Städten des frühen Altertums mit Leitungssystemen verbunden, die teilweise zu besonderen Brunnenhäusern, einem Nymphäum oder Zierbrunnen in einem Peristyl führten. Im Mittelalter bedeutende Brunnenhäuser in Klöstern (Maulbronn, Magdeburg). Seit der Gotik besondere Bauaufgabe der Städte, künstlerisch gesteigert in Renaissance u. besonders Barock. Bis zur Gegenwart wichtiges Gestaltungselement von Innenhöfen, Straßen, Plätzen u. Parks.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Brunelleschi Filippo
 
Brunsberg Hinrich
 
     

Andere Fachbegriffe : Solari Santino | Industrielle Bauweisen | Lapidarium

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum