Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Chicago-Schule

 
     
  Arch.-Gruppe, die nach dem Großbrand in Chicago 1871 in der Jahren zwischen 1880 u. 1905 eine Anzahl bahnbrechender Gebäude unter konsequenter Anwendung der Stahlskelettbauweise errichtete als früher Vorgriff auf die moderne Architektur. Führender theoret. Begründer der funktionalist. Bauweise war L. H. Sullivan. Weitere Vertreter: William Le Baron Jenney (1850-1907), David H. Burnham (1854-1912) u. Martin Roche. Hauptwerke: Tacoma Building (Holabird & Roche, 1886/87), Warenhaus Carson P. Scott (Sullivan, 1899 u. 1903/04), Reliance Building (Burnham & Root, 1890-1904). Nach 1940 durch L. Mies van der Rohe Wiederbelebung des Stils als »Second School of Chicago«.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Chicago-Fenster
 
Chinoiserie
 
     

Andere Fachbegriffe : Art Deco | Durchhaus | Punkthaus

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum