Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Demmler Georg Adolph

 
     
  dt. Arch. (1804 Berlin- 1886 Schwerin). Schüler der Bauakademie in Berlin. Seit 1823 Baukondukteur in Schwerin, 1835 Land-, 1837 Hofbaumeister. 1851 wegen Teilnahme an der Revolution 1848/49 aus dem Staatsdienst entlassen. Vertreter des Spätklassizismus u. der Neorenaissance. Hauptwerke: Häuser in Dargun, Dömitz, Ludwigslust, Theater in Gutzkow (1829); in Schwerin Kollegiengebäude (1825-34), Fassade des Altstädter Rathauses (1835), Museum (um 1835), Marstall (1838-43), Krankenhaus (1839-40), Kommandantenhaus (um 1840), Schloßumbau (1843-51).  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Delorme Philibert
 
Denkmal
 
     

Andere Fachbegriffe : Loge | Querschiff | Kappfenster

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum