Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Doppelkapelle

 
     
  2 geschossiger mittelalterl. Typus in Burgen des Hochadels u. Pfalzen (10.-13. Jh.). Strenge klassenmäßige Trennung der Oberkapelle für die Feudalherrschaft u. der unteren Leutekapelle für das Gesinde, wobei meist die beiden Geschosse durch eine Boden- bzw. Deckenöffnung miteinander verbunden waren. Hauptbeispiele: Nürnberg, Goslar, Landsberg b. Halle, Freyburg/Unstrut, Schwarzrheindorf, Eger.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Doppelhaus
 
Doppelturmfassade
 
     

Andere Fachbegriffe : Voute | Burg | Cinquecento

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum