Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Drempel

 
     
  (Kniestock), 0,80 m-1,50 m hohe Weiterführung der Umfassungsmauern eines Gebäudes über die Dachbalkenlage hinaus. Häufig angewendet als Möglichkeit der Vergrößerung des bewohnbaren Dachraumes insbesondere bei Kleinsiedlungshäusern.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Dreiviertelsäule
 
Drewitz Wilhelm
 
     

Andere Fachbegriffe : Gekröpftes Gebälk | Strahlengewölbe | Mörtel

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum