Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Durchhaus

 
     
  Typus eines Kaufmannshauses in vielen europäischen Handelsstädten; Ausprägung im 15. Jh., Weiterentwicklung zu palaisartigen Formen im 17./18. Jh. Bestehend aus einem oder mehreren hintereinanderliegen-den Höfen eines von 2 Straßen tangierten Grundstückes, die miteinander durch Durchfahrten verbunden waren u. damit ein Passieren ohne Wendemanöver gestatteten. Seit Spätgotik, Renaissance u. Barock vielfältige architek-ton. Gestaltung durch Galerien, Portale, Treppenanlagen usw. (Leipzig, Torgau, Pirna, Zittau, Görlitz u. v. a. m.). Wiederaufnahme des Prinzips E. 19./A. 20. Jh. bei Mietkasernen u. Hinterhofbebauungen.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Duiker Johannes
 
Early English
 
     

Andere Fachbegriffe : Verdachungen | Köre | Kegeldach

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum