Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Ganerbenburg

 
     
  eine ehemals von mehreren feudalen Besitzern gemeinsam bewohnte mittelalterl. Burganlage. Gang, Korridor zur Erschließung von Räumen, je nach Funktion ausgeprägt als Mittel-, Seiten-, Verbindungs-, Auf-u. Durchgang. Spezielle Entwicklungen als Kreuzgang in Klöstern, Wehr- u. Fluchtgang in Burgen, Arkadengang in Schlössern, Dienergang in Palais des 18. Jh. Seit 19. Jh. wesentl. Bestandteil fast aller Gebäudegattungen.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Gameren Tylman van
 
Ganggrab
 
     

Andere Fachbegriffe : Stam Mart | Hintermauerung | Shingle Style

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum