Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Grabmal

 
     
  architekton. Grab- u. Erinnerungsdenkmal, vorzugsweise errichtet für privilegierte Personen auf Gräberfeldern, Nekropolen, Friedhöfen oder in Kirchen. Älteste monumentale Beispiele sind die aus der Mastaba entwik-kelten ägypt. Königspyramiden (2500 v. u. Z.), ferner ägypt. Totentempel, Kuppel- u. Ganggräber, Höhlen- u. Felsgräber, Grabtempel, kleinasiat. u. persische Türben, arab. Grabmoscheen u. dgl. Hauptform des Mittelalters war die Tumba, seit der Renaissance bereichert durch architektonisierte Sarkophage u. vielerlei szen. u. allegor. Darstellungen. Seit dem Klassizismus vielfach als tempelartige Mausoleen angelegt.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Grabkapelle
 
Grabtempel
 
     

Andere Fachbegriffe : Portal | Kompaktbauten | Louis-quatorze

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum