Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Großwohneinheit

 
     
  Wohnhochhäuser mit besonders hohem Ausstattungsgrad u. im Gebäude untergebrachten, nur für die Bewohner vorgesehenen Einrichtungen (Gaststätte, Läden, Wäscherei, Kinder-, Klub- u. Sporteinrichtungen), die bestimmte Funktionen der Familie u. des Einzelhaushaltes, wie Speisenzubereitung, Lebensmitteleinkauf, Wäschepflege, Wohnungsreinigung usw. übernehmen. Damit Weiterführung der Aufgaben eines Appartement-Hauses. Erste Versuche dieser Art seit E. 19. Jh. auf utop. Basis. Neue Experimente in den 20er Jahren, besonders durch Le Corbusier angeregt sowie vorübergehend durch Sowjet. Versuche für »Kommune- u. Kollektivhäuser«. Seit M. 20. Jh. in Formen des Hügel-, Terrassen- u. Trichterhauses als Luxusbebauungen in verschiedenen Städten errichtet, jedoch zunehmend als extreme, individuelle Lebensweisen einschränkende Wohnform erkannt u. abgelehnt.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Großplattenbauweise
 
Grohmann (Gromann) Nickel
 
     

Andere Fachbegriffe : Polnische Brüstung | Vries Hans Vredeman de | Pfostenhaus

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum