Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Herrera Juan de

 
     
  span. Baumeister u. Mathematiker (um 1530 Mobellän bis 1597 Madrid). Seit 1559 Schüler von J. B.Toledo am Bau des Escorial, seit 1567 dessen Nachfolger u. Hofarch. Philipps II. mit Oberaufsicht über das Bauwesen in Spanien. Beeinflußt von Peruzzi, Serlio u. Vignola. Vertreter des Desornamentado-Stils. Hauptwerke: Teile des Escorial (1563-84), Schloß Simancas (1564), Südfassade des Alcazar von Toledo (1571), Palast von Aranjuez (um 1571), Entwurf für Rathaus Toledo (1575), Santo Domingo el Antiguo in Toledo (1576), Teile der Kathedrale Valladolid (1580-85) u.a.m.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Herrenhaus
 
Hertlein Hans Christoph
 
     

Andere Fachbegriffe : Ablauf | Altar | Neutra Richard

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum