Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Kahn Louis Israel

 
     
  amerikan. Arch. (1901 Ösel/Estland-1974 New York). Studium in Pennsylvania (1920-24), Reisen durch Europa, 1947 Prof. an Yale-Universität u. eigenes Büro. 1950-51 Lehrtätigkeit an der Amerikan. Akademie in Rom, seit 1955 an Universität Pennsylvania. Auffassung der Architektur als System von Beziehungsverhältnissen einander »bedienender« Räume auch unter Einbeziehung der Gebäudeumgebung. Moderne Stadtplanungsaufgaben, aus dem Widerspruch der Bedürfnisse der Fußgänger u. Kraftfahrzeuge abgeleitet. Hauptwerke: Sanierungsprojekte für Slums (1933), Kunstgalerie der Yale-Universität (1951), Medizin. Institut in Philadelphia (1957-61), zahlr. städtebaul. Projekte für Philadelphia, Vorschlagslösung für die Umgestaltung des Biennale-Geländes in Venedig zum Internationalen Kunst- u. Kongreßzentrum (1969).  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Kaffgesims
 
Kaiserdach
 
     

Andere Fachbegriffe : Steinschnitt | Porta Giacomo della | Kopfhöhe

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum