Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Kalefaktorium

 
     
  [lat.], Wärmestube in Klöstern (z.B. Maulbronn, Chorin). Beheizt durch ein Kanalsystem als Abart der griech. Hypokausten; Feuergase oder Heißluft wurden dabei durch Fußboden- oder Wandöffnungen in den Raum geleitet; Anwendung auch in Pfalzen u. Burganlagen des Mittelalters. auch Klosteranlage, Abb.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Kaiserstiel
 
Kallikrates
 
     

Andere Fachbegriffe : Kate | Hohlblockstein | Lechner Ödön

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum