Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Kent William

 
     
  engl. Arch., Landschaftsgärtner, Dekorateur u. Maler (1685 Bridlington/Yorkshire - 1748 London). Nach lOjährigem Malereistudium in Rom mit Unterstützung von Lord Burlington Übergang zur Architektur. Wegbereiter u. seit 1730 Hauptvertreter palladianist. Architektur u. Innenraumkunst in London. Außerdem Bahnbrecher für den engl. Landschaftsgarten. Hauptwerke: Holkham Hall (1734), Schatzamt (1734), Häuser an der Arlington Street (1741) u. am Berkeley Square (1742) sowie Horse Guards (1750) in London.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Kenotaph
 
Kielbogen
 
     

Andere Fachbegriffe : Gildenhaus | Hof | Palladio Andrea

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum