Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Klengel Wolf Caspar von

 
     
  dt. Arch. (1630-91 Dresden). Kavalierarchitekt, nach Ausbildung als Artillerieoffizier u. Militäringenieur sowie Reisen nach Frankreich, Niederlanden u. Italien ab 1656 Oberlandbaumeister in Dresden, seit 1672 Oberinspekteur der Festungen u. öffentl. Gebäude. Frühester sächs. Vertreter des italienisch u. französisch beeinflußten Barock mit besonderer Auswirkung auf die Dresdner Stadtanlage u. das Befestigungswesen. Hauptwerke: Komödienhaus, Neues Ballhaus u. Schießhaus (zwischen 1664-73) in Dresden, im 18. Jh. abgebrochen. Umbauarbeiten an Schlössern in Torgau, Dresden u. Moritzburg. Die von antik-röm. Ideen beeinflußten Bebauungspläne nach dem Stadtbrand 1685 wurden grundlegend für die Konzeption der zentralen barocken Nord-Süd-Achse Dresdens.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Kleinasiatisch-ionische Ordnung
 
Klenze Leo von
 
     

Andere Fachbegriffe : Segmentbogen | Chicago-Schule | Confessio

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum