Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Konstruktion

 
     
  [lat.], Zusammenfügung von Bauteilen u. -Stoffen zu einem stat. System oder Bauwerk. Als Massiv- u. als Skelettbau seit altersher aufgrund von Erfahrungen herausgebildet, mathematisch erfaßt seit Galileis Formulierung der Gesetze der Mechanik (1638), Hookes Elastizitätsbestimmungen (1676) u. Coulombs Torsionsuntersuchungen (1755). Erste Wissenschaft!. Zusammenfassung 1826 durch L. M. H. Na vier als Grundlagenwerk der Baustatik. Seit E. 18. Jh. lehrmäßige Beschäftigung mit stat. Problemen an Ingenieurschulen, seit 19. Jh. erweitert durch neue Anforderungen des Stahl-u. des Betonbaues. Seit M. 20. Jh. mit industriellem Bauen weiterer Ausbau der Konstruktions- u. Festigkeitslehre sowie Übergang zu neuen Herstellungsverfahren.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Konsolgesims
 
Konstruktionsmaß
 
     

Andere Fachbegriffe : Bauabschnitt | Dachgeschoß | Semper Gottfried

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum