Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Kreuzkuppelkirche

 
     
  ein auf 4 bzw. 8 Stützen ruhender überkuppelter Zentralbau mit dem Grundriß eines griech. Kreuzes. Von den ersten früh-christl. Anlagen Vorder- u. Kleinasiens ab 5. Jh. auf die byzantin. Baukunst übertragen, seitdem Hauptform des oström. Kirchenbaues. Verbreitung auch in vielen Mittelmeerländern, besonders Griechenland, Bulgarien, Italien sowie Frankreich (Aquitanische Kuppelkirchen).  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Kreuzgewölbe
 
Kreuzrippengewölbe
 
     

Andere Fachbegriffe : Bentley John Francis | Klerk Michael de | Arabeske

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum