Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Krubsacius Friedrich August

 
     
  dt. Arch. u. Theoretiker (1718-89 Dresden). Schüler von Z. Longuelune u. J. C. Knöffel. 1755 sächs. Hofbaumeister, 1764 Prof. für Baukunst an der Kunstakademie in Dresden, 1776 Ober-hofbaumeister. Vertreter der klassizist. Richtung des Barock u. neben J. J. Winckelmann theoret. Wegbereiter des Klassizismus. Hauptwerke: Palais Sanguszko-Brühl in Warschau (1761-64), Schloß u. Park Thaliwitz/ Würzen (1764), Entwurf für Schloß Zschepplin/Eilenburg (1763), Schloß u. Park Neschwitz/Bautzen (1766-69), Landhaus in Dresden (1770-76).  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Kronwerk
 
Krumpper
 
     

Andere Fachbegriffe : Reihenhaus | Königshalle | Riß

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum