Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Kuppel

 
     
  [lat.], Wölbung über einer kreisrunden oder ovalen Basis in den vorherrschenden Formen der Flachkuppel, Halbkugelkuppel, Spitz- u. Zwiebelkuppel oder über einer quadrat. Basis in den Formen der Stützkuppel, Trompenkuppel u. Pendentifkuppel. Je nach Ausführung sind unterscheidbar: Massivkuppel, Schalenkuppel, Rippenkuppel, Faltkuppel u. Kassettenkuppel. Die Überhöhung der Kuppelbasis ist der Tambour, eine Lichtöffnung im Scheitel das Opaion, dessen Überkuppelung wiederum als Laterne ausgebildet sein kann. auch Böhmisches Kappengewölbe.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Kulturhaus
 
Kuppelbasilika
 
     

Andere Fachbegriffe : Ablauf | Podiumtempel | Spiegelkabinett

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum