Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Langhans Carl Gotthard d. Ä.

 
     
  dt. Arch. (1732 Landeshut/Schlesien bis 1808 Grüneiche/Schlesien). Nach Mathematikstudium zur Architektur, Reisen nach Italien, Holland, England u. Frankreich. 1775 Oberbaurat, seit 1786 in Berlin, dort Direktor des Oberhofbauamtes. Vertreter des Frühklassizismus. Hauptwerke: Mohrenkolonnaden (1787), Veterinär-Anatomie (1787-89), Schloßtheater u. Belvedere Charlottenburg (1788-90), Brandenburger Tor (1788-91) u. erstes dt. Nationaltheater am Gendarmenmarkt (1800-02) in Berlin; Vollendung Marmorpalais (1787-90) und Schauspielhaus (1795) in Potsdam.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Langhans Carl Ferdinand
 
Langhaus
 
     

Andere Fachbegriffe : Platzgewölbe | Protorenaissance | Balkenlage

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum