Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Neoklassizismus

 
     
  (Neuklassizismus), Wiederaufnahme von Elementen der Architektur des Klassizismus, jedoch meist unter Verzicht auf jegl. Dekorationsform. In der Architektur etwa seit 1900 nachweisbar als rationelle, tektonisch ordnende Bestrebung als Gegenpol zum Eklektizismus u. zur Überladenheit des Jugendstils. In dieser Form charakterisierte er bis zum 1. Weltkrieg das Schaffen fast aller Vertreter des späteren Neuen Bauens. In extremer Fortführung mißbraucht als architekton. Ausdrucksmittel zur natio-nalist. Betonung der Macht des dt. u. italien. Faschismus.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Neogotik
 
Neorenaissance
 
     

Andere Fachbegriffe : Poelaert Jozef | Tessiner Architekturschule | Hochhaus

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum