Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Oberlicht

 
     
  in die Decke von Räumen eingelassene, verglaste Fensteröffnung zur Tageslichtversorgung. Häufig bei Industriebauten, Markthallen, Passagen, Läden, Kaufhäusern, Museen, Ateliers, Hofunterkellerungen, überdachten Höfen (Lichthof). Zum Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung, Reflexionen u. dgl. teilweise in speziellen Aufbauten (Raupen, Sheddach) untergebracht. Im späten 19. u. frühen 20. Jh. z. T. dekorativ gestaltet durch Sprossenteilungssysteme u. Farbgläser (Glasbau).  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Oberkirche
 
Ochsenauge
 
     

Andere Fachbegriffe : Interieur | Scheinarchitektur | Fase

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum