Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Parkett

 
     
  [frz.], 1. Fußboden aus musterartig zusammengefügten u. polierten Hartholzriemchen (Eiche, Buche, Edelhölzer), die auf den Untergrund (Blindboden oder Massivdecke) aufgeklebt u. in neuerer Zeit durch Kunstharzlacke gegen Feuchtigkeit u. median. Beanspruchung »versiegelt« werden. 2. ebene Blumenrabatte in Renaissancegärten. 3. vordere Sitzreihen im Zuschauerraum eines Theaters oder Kinos.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Paradies
 
Parkhaus
 
     

Andere Fachbegriffe : Geison | Baumaß | Style rocaille

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum