Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Pöppelmann Matthäus Daniel

 
     
  dt. Arch. (1662 Herford - 1736 Dresden). Seit etwa 1680 ansässig in Dresden, 1691 Baukondukteur, 1705 Landbau-, 1718 Oberlandbaumeister. Reisen nach Italien, Böhmen, Österreich, Polen u. Frankreich. Beeinflußt von C. Fontana u. F. Borromini. Hauptmeister sächs. Spätbarocks. Hauptwerke: Ta-schenbergpalais (1705-11) u. Zwinger (1711-28) in Dresden, Schloß Pillnitz (1720-23), Schloß Graditz (1722ff), Umbau Schloß Moritzburg (1723-33), Erweiterung Japan. Palais in Dresden (1727 ff.), Brücken, Kirchen, Bürgerhäuser.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Paxton Sir Joseph
 
Pückler-Muskau
 
     

Andere Fachbegriffe : Martinelli Domenico | Perron | Kapitelsaal

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum