Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Proportionslehre

 
     
  Lehre von der Harmonie der Maßverhältnisse einzelner Bauteile zueinander u. zur Gesamtheit des Gebauten, die seit der Antike u. besonders seit der Renaissance in feste Regeln zu bringen versucht wurde (z. B. Goldener Schnitt, Säulenordnungen, Triangulatur). Hauptvertreter: Polyklet, Pythagoras, Vitruv, Alberti, Leonardo da Vinci, Palladio, Serlio, Vignola, N. F. Blondel, Le Corbusier u.a.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Proportionen
 
Propyläen
 
     

Andere Fachbegriffe : Rodriguez Ventura | Anker | Biberschwanz

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum