Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Theater antikes

 
     
  Fußend auf dem griech. Grundtypus eines in die natürl. Landschaftsmulde eingebetteten Halbrund mit mehreren Sektoren ansteigender Sitzreihen u. der Bühne im Zentrum mit Spielfläche (Orchestra) u. Bühnenhaus (Scene). Hauptbeispiele in Athen, Priene u. Epidauros (3. Jh. v.u.Z.). Daneben der röm. Grundtypus (Amphitheater) als mehrgeschossiger Hochbau mit reicher architekton. Außengliederung durch Säulenordnungen, Nischen, Gebälke usw. Im Inneren mit amphitheatral. Staffelung der Sitzreihen, deren Zugang durch besondere Treppenanlagen erfolgt. Spielfläche war hier vor allem das Proszenium (z. B. Marcellus-Theater in Rom, 1. Jh. v.u.Z.).  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Tetrastylos
 
Theaterbauten
 
     

Andere Fachbegriffe : Effner Joseph | Art Nouveau | Hochhaus

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum