Kunstlexikon Architekturlexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Torroja Eduardo

 
     
  span. Arch. u. Ingenieur (1899-1961 Madrid). Seit 1939 Prof. für techn. Konstruktion in Madrid. Hauptvertreter moderner rationaler gewölbter Stahlbaukonstruktionen unter Bevorzugung hyperbol. Formen. Tätig in Europa, Afrika u. USA. Hauptwerke: Renntribüne in La Zarzuela b. Madrid (1935), Markthalle in Algeciras (1933), Wasserspeicher in Madrid (1936), Wasserturm in Fedala/Marokko (1956), Brücke über den Esla (1946), Eingang des Campo de Les Corts in Barcelona (1943), zahlr. Kirchenbauten.  
 

 

 

 
 
Setzen Sie ein Bookmark auf diese Seite :
 
 

 

 

 
 
<< nächster Fachbegriff
 
vorhergehender Fachbegriff >>
Tor
 
Toskanische Ordnung
 
     

Andere Fachbegriffe : Bauwerke | Saarinen Eliel | Läufer

 

 
Kunstlexikon
Copyright © 2011 Arts4X.com.  Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzbestimmungen   |  Impressum